Alles, was Sie über umweltfreundliche Werbeartikel wissen müssen

„88 % der Konsumenten möchten Marken helfen, umweltfreundlicher und ethischer zu werden.“

Ein großer und wachsender Trend in allen Branchen ist derzeit die Herstellung und Verwendung von Öko-Produkten, insbesondere von umweltfreundlichen Werbeartikeln. Dies sind Maßnahmen, die von den bewussten Bemühungen von Menschen aus der ganzen Welt kommen. Sie setzen sich für strategische Veränderungen zum Schutz der ökologischen Integrität des Ökosystems ein.

Um es einfacher zu sagen, dies ist eine Art der Forderung der „Grünen Erde„, indem mehr Einzelpersonen, Marken, Unternehmen und Organisationen dazu gebracht werden, bewusste Schritte zu unternehmen und Taktiken anzuwenden, die ökologischer und sozial gerechter sind. Daher ist die Einführung nachhaltiger Markengeschenke als Teil einer Werbestrategie für Unternehmen aufgrund der wachsenden Nachfrage eine durchdachte Entwicklung, die Ihrem Unternehmen zum Wachstum verhelfen würde.

Würden Sie gerne mehr über die großen Nachfragen nach umweltfreundlichen Produkten wissen und wieso Sie in sie investieren sollten? Dann ist dieser Artikel der richtige für Sie, denn er hat super Tipps zum Thema „Alles, was Sie über umweltfreundliche Werbeartikel wissen müssen„.

  • Was sind umweltfreundliche Werbeartikel? 
  • Warum Sie sich für Öko-Werbetaschen anstatt für Plastiktaschen entscheiden sollten.
  • Vorteile von Öko-Werbeartikeln.
  • Wie können Ihnen umweltfreundliche Werbeartikel bei der Geschäftsentwicklung helfen?
  • Ideen zu umweltfreundlichen Werbeartikeln.

Was sind umweltfreundliche Werbeartikel?

Umweltfreundliche Werbeartikel sind Markenprodukte, die aus nachhaltigen Materialien hergestellt sind und ein umweltschonendes Verhalten und ökologischen Schutz fördern. Die meisten dieser Artikel werden aus erneuerbare Ressourcen hergestellt, sind leicht abbaubar und können recycelt werden. Beispiele sind Bambus-Notizbücher, Bambus-Besteck, Einkaufstaschen aus 100 % Baumwolle, upcycelte Socken, recycelte Abfallbeutel, recycelte Einkaufstaschen usw.

Generell werden Öko-Werbeartikel wie folgt gekennzeichnet: wiederverwendbar, recycelbar, recycelt, organisch, kompostierbar, biologisch abbaubar, sozialverträglich und aus erneuerbaren Ressourcen hergestellt. Wie jedes andere Werbeprodukt können umweltfreundliche individuelle Werbeartikel mit dem Logo Ihres Unternehmens, Ihrem Namen, Ihrer Botschaft und Ihrem Design gebrandet werden, was sie ideal für Geschäftsgeschenke und Werbegeschenke macht.

Aufgrund der sich zunehmend ändernden Einstellung der Verbraucher zur Nachhaltigkeit besteht derzeit eine steigende Nachfrage nach nachhaltigen Geschäfts-Werbeartikeln. Sie können daher diese Veränderung nutzen, indem Sie solche Produkte als Werbegeschenke anbieten, die sowohl sofort als auch langfristig große Vorteile bringen würden.

Warum Sie sich für Öko-Werbetaschen anstatt für Plastiktaschen entscheiden sollten.

Plastiktüten sind eines der meist genutzten und verbreiteten Haushaltsgegenstände. Sie sind beliebt, weil sie funktionell, billiger, leichter, langlebiger und hygienisch bevorzugt zum Transport von Lebensmitteln und anderen Gütern sind. Obwohl wir diese Tüten als moderne Notwendigkeit oder Bequemlichkeit sehen, sollten wir über die Konsequenzen nachdenken, die sie langfristig auf die Lebensqualität des Ökosystems und die Gesundheit des Menschen haben.

Plastik ist der Hauptverursacher der Umweltverschmutzung auf der Erde. Laut Statistiken verbrauchen wir von 300 bis 600 Millionen Plastiktüten pro Jahr und 89 % dieser Tüten werden nur einmal benutzt. Dazu werden nur rund 4 % dieser Tüten recycelt, wenn wir sie wegwerfen. Dies ist schädlich, denn Plastiktüten zersetzen sich nicht leicht, tatsächlich kann eine weggeworfene Plastiktüte bis zu 2000 Jahre in der Natur liegen bleiben.

Leider enden jedes Jahr immer mehr Plastiktüten in der Natur und füllen den Müll, Deponien, Straßen, Kanäle, Parks, Strände, Flüsse, Meere und Ozeane. Noch schlimmer ist es, wenn wir sie verbrennen, denn dann werden giftige Dämpfe freigesetzt, die tödlich für Mensch und Tier sind. Durch den Verbrauch von Plastiktüten sterben immer mehr Meereslebewesen wie Plankton, Algen, Delfine, Schildkröten, Wale, Pinguine und Fische. Außerdem sterben mehr Insekten und Tiere an Land durch das Einatmen von Dämpfen und Rückständen von Plastiktüten.

Kunststoffe sind nicht abbaubar und beinhalten giftige Chemikalien, die schädlich für die Gesundheit des Menschen sind. Die Aussetzung gegenüber diesen Chemikalien ist für verschiedene Krankheiten wie Krebs, Geburtsfehler, Lungenkrankheiten, Störungen des Immunsystems, Nervenstörungen, Endokrine Störungen usw. verantwortlich. Im Großen und Ganzen führten diese Folgen zu finanziellen Engpässen aufgrund von monetären Schäden, die sich schließlich auf die Wirtschaft auswirkten.

Daher sind nachhaltige Geschäfts-Werbeartikel wie 100 % Baumwoll-Kordelzugbeutel, 100 % Baumwoll-Tragetaschen, recycelte Müllbeutel, PVC-Laptoptaschen usw. eine gute Wahl. Ziehen Sie in Erwägung, Markenprodukte aus Materialien zu verwenden, die sich in der Natur leicht zersetzen, wie Papier, Bambus, Jute, Baumwolle und Stoffe. Solche Tüten würden Ihnen helfen, Ihre Werbeziele zu erreichen, aber der Unterschied besteht darin, dass Sie bei Ihren Empfängern einen positiven Eindruck hinterlassen, ein Vorteil, der sich auf Dauer lohnt.

Vorteile von Öko-Werbeartikeln.

Umweltfreundliche Werbeartikel sind deutlich günstiger als andere Werbeartikel. Dies ist nützlich denn umweltfreundliche individuelle Werbeartikel sind die günstigste Werbung für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen. Die meisten Nutzer integrieren die Werbeartikel in ihr Privatleben, wodurch eine Werbung erstellt wird, die kostengünstiger und lohnender ist als einige andere Anzeigen.

Wie bereits erwähnt, tragen nachhaltige Geschäfts-Werbeartikel zur Nachhaltigkeit und Abfallreduzierung bei. Sie helfen, unsere bereits starke Weltverschmutzung zu reduzieren, indem sie keinen unnötigen Abfall erzeugen. Dies geschieht durch die Wahl wiederverwendbarer und biologisch abbaubarer Produkte im Gegensatz zu Produkten, die aus nicht erneuerbaren Ressourcen hergestellt werden. Ebenfalls reduzieren umweltfreundliche Produkte Kohlenstoffemission, schützen das Klima und bremsen den steigenden Klimawandel.

Nachhaltige Markengeschenke sind ökonomische Geschäftsgeschenke. Sie sind haltbar, langlebig und billiger. Sie helfen Geschäften, Unternehmen und Organisationen, Geld zu sparen indem sie finanzielle Kosten reduzieren, im Vergleich zu ihren Kollegen. Außerdem sind die Produkte für den Verbraucher verlässlich und handlich, wodurch der finanzielle Aufwand für den Austausch des Produkts verringert wird. Langfristig kurbelt das den Wirtschaftswachstum und die nationale Entwicklung an.

Zusätzlich dienen diese Produkte als nachhaltige Markengeschenke, die super für den Anfang eines Engagements auf empirischen Marketingveranstaltungen ist, wie z. B. Konferenzen, Messen, Konzerte usw. Sie eignen sich auch ausgezeichnet für Aktivierung- und Social-Media-Kampagnen, um Gespräche rund um Ihre Werbeartikel zu generieren, Engagement auszuweiten und das Bewusstsein für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen zu stärken.

Wie können Ihnen umweltfreundliche Werbeartikel bei der Geschäftsentwicklung helfen?

Umweltfreundliche Werbeartikel bieten kostengünstige Vorteile, die den Umsatz steigern, den Gewinn steigern und Ihr Geschäft langfristig erheblich ausweiten können. Wenn Sie diese Produkte an Ihre Kunden, Käufer, Partner, Freunde und die breite Öffentlichkeit verschenken, gewinnen Sie an Sichtbarkeit und stärken Ihr Markenimage.

Außerdem ist es eine effektive Möglichkeit, Ihr Unternehmen oder Ihre Firma als seriös zu präsentieren. Es zeigt Ihre Gedanken über Ihre soziale Verantwortung und die richtige Einstellung gegenüber der Umwelt. Es teilt die Botschaft, dass Sie sich Gedanken über die Umwelt und über Ihre Kunden machen. Im Gegenzug hinterlässt das einen guten Eindruck an ihnen und bekräftigt die Markentreue.

Rund 90 % der Kunden, die ein Werbegeschenke von einem Unternehmen bekommen, würden dieses Unternehmen langfristig unterstützen. Daher können Sie bei Veranstaltungen, beim Schenken von Werbegeschenken oder in Geschäften umweltfreundliche, individuelle Werbeartikel anbieten, um neue Kunden zu gewinnen und diejenigen zu behalten, die bereits bei Ihnen gekauft haben. Außerdem würden diese Kunden neue Kunden zu Ihrem Unternehmen locken, was eine sichere ansteigende und dauernde Werbung wäre.

Auch ist es eine langfristige Investition für Sie, da die meisten Werbeartikel eine laufende Präsenz bieten, wo immer sie gesehen oder verwendet werden. Somit ist es ein gutes Signal an Ihre potenziellen Kunden, Käufer und Partner, dass Sie nicht nur an den Gewinn denken, sondern sich der Gesetzmäßigkeit und Konsequenzen und vor allem der Zukunft bewusst sind.

Ideen zu umweltfreundlichen Werbeartikeln.

Heutzutage werden umweltfreundliche Markenprodukte als Werbeartikel verschenkt, da Marken konkurrieren, um in einer umweltbewussten Welt einen hervorragenden Wiedererkennungswert zu schaffen. Also, so sehr Sie sich auch als umweltfreundlich beweisen wollen, sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Produkte die Benutzerfreundlichkeit nicht vernachlässigen. Wählen Sie keine Produkte, die nicht angenommen werden oder im Müll landen würden. Stattdessen wählen Sie nachhaltige Geschäfts-Werbeartikel, die kreativ, modisch und trotzdem praktisch sind. 

Außerdem sollten Sie praktische und angenehme Funktionsartikel wählen, die sorgfältig bewertet werden, um die Markenpräsenz zu erhöhen und gleichzeitig einen respektvollen Umgang mit Materialien zu gewährleisten. Daher kaufen Sie Ihre Öko-Werbeartikel bei Unternehmen, die Nachhaltigkeit in den Produktentwicklungsprozess integrieren; von Materialauswahl, Produktion, Personalisierung und Verpackungsmethoden.

Einige Ideen für umweltfreundliche individuelle Werbeartikel sind Materialien aus Stoffen, Saatpapier, Jute, Bio-Baumwolle, Bambus, Weizenstroh, Kaffeeschalen, Kork, Glas, Mais-Biokunststoff und RPET. Aus diesen Materialien können Sie verschiedene Markenartikel herstellen, z. B. Pappnotizbücher, Powerbanks, Regenschirme, T-Shirts, Kappen, Hüte, Bambus-Kopfhörer, Bambus-Powerbanks, Bambus-Bestecksets, Jute-Einkaufstaschen, Bambus-Brotdosen, 100 % Baumwolle Kordelzugbeutel, Tragetaschen, recycelte Abfallbeutel, recycelte Einkaufstaschen, PVC-Laptoptaschen, Bambus-USB-Laufwerke usw.

Eindeutig sollten nachhaltige Markengeschenke praktisch und modisch sein, damit sie von den Empfängern angenommen und geschätzt werden.  So können Sie Ihre Marketingziele erreichen. Sie beweisen, dass Sie eine emotionale Verbindung und Bindung zu Ihren Kunden aufbauen und gleichzeitig Ihre Quote zur Erhaltung der ökologischen Integrität beitragen. Im Großen und Ganzen würden diese Werbegeschenke Ihren Kunden oder neuen Leads helfen, sich an Sie in einem positiven Licht zu erinnern und somit würde die Umweltwahrnehmung Ihres Unternehmens verbessert werden. Das wiederum würde den Umsatz und den Gewinn steigern.

Zusammengefasst hatte dieser Artikel Einblicke vermittelt, warum umweltfreundliche Werbeartikel ein wachsender Trend sind, von dem nicht nur Ihre Marke oder Ihr Unternehmen profitieren, sondern auch die „Erde“. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, in diese Produkte als eine kostengünstige und lohnende Möglichkeit zu investieren, um Ihre Werbeziele zu erreichen, Ihr Markenimage zu stärken und Ihr Geschäft langfristig deutlich auszubauen.

Scroll to Top